Meine Lyrik

Agua de mina
virtuosa todo
por em anda mento

Die Quelle des Flusses
„kann“ Alles
ins Fließen bringen.

Der Tanz des Lebens

Tanze frei,
schwinge deinen Körper über alle Dörfer

Trage ihn mit Phantasie
so vergeht die Lust am Leben nie,
umarme dankbar alle Pflanzen,

genieße die Farben den Duft von Gras, Kräutern, Bäumen und Pflanzen
so kommt die Lust von innen – einfach los zu tanzen

schwinge deinen Körper über alle Dörfer
so gibt die Phantasie dir eine Sprache,
dein Körper schwingt sich wie ein Drache,
dann fange an und lache.

Du erlebst die Zuversicht und
dein Körper spürt in Haut und Haar ein tieferes inneres Glück
genieß es und lass dich tragen
so erlebst du kein Wehklagen
sondern Schmetterlinge in deinen Magen.
Lass sie frei, schwinge deinen Körper, lass dich tragen.

So ist der Tanz des Lebens
genieß den Augenblick und wenn es einmal schwer fällt
erinnere dich an das Glück,
die Phantasie in deinem Körper
schwinge über alle Dörfer
trage diese Energie bis zu deinem Herzen und

Du erträgst alle Schmerzen mit einem liebevollen Herzen
Tanz dein Leben, nimm alle Energie und
du erlebst das Leben als ein Spiel
Spür die Sonne in deinem Herzen
dann hast du alle Energie

Tanze frei, schwinge deinen Körper über alle Dörfer
trage ihn mit Phantasie,
so vergeht die Lust am leben nie.

Schönheit

Schön Sein
fühlt sich so an:
sich seiner selbst bewusst sein,
dies zu genießen,
zu zelebrieren und zu kultivieren!

Mandine – 02. September 2009

 

 

 

Liebe

Liebe das Leben
teile es und Du wirst sehen
es kommt zu dir
wie ein zarter Sonnenstrahl
Du lässt dich von ihm
kitzeln und kannst genießen

 

Die Schönheit der Schmetterlinge

sanftmütig schweben sie dahin,
setzen sich nieder – man kann ihre Schönheit betrachten…
als wenn sie mit zwei Augen zurück lachten, weiter bewegen sie sich von Blüte zu Blüte und werden nicht müde….
als wollen sie uns immer mal wieder grüßen und für einen Moment das Leben versüßen.
Irgendwann klappen sie ihre Flügel zu und
schicken uns ihre innere Ruh.

Mandine – 24. Juni 2007

Geboren

geboren um zu leben
um Liebe zu geben
zu teilen, zu weilen
in mitten der Welt
leben mit Herz
sinnlich zu bleiben
etwas weiterzugeben
das ist Leben

Mandine – 21. September 2007

Leben blüht

Leben glüht
Leben läuft
wenn man es nicht festhält
Leben wächst
wenn man es nährt und ehrt

Mandine – 06. April 2008

 

Zauber und Magie

In der Stille taucht es auf
Im Alltäglichen nimmt es seinen Lauf
Wie ein Zauber steigt es empor
Hinschauen, wahrnehmen,
dann singen die Engel im Chor
ein wunderschöner Rhythmus erklingt im All
und die Flügel machen sich weit und breit
in Liebe, Barmherzigkeit und unendlicher Hingabe
steigen sie auf und
legen ihre Flügel über des Lebens Lauf
es atmet, es schwingt
Glückseligkeit nimmt ihren Platz ein
Magisch erklingt der Moment
Eloquent!
Halleluja! Halleluja!
Amen!

Madine – 06.Juni 2014

 

Leben

Es klingt
Es singt
Es schwebt‘
Es webt
Es erzählt
Es  lebt
Es liebt
Und verzaubert das Gemüt
Das es blüht

Mandine – 02. März 2015

Der Atem des Lebens

Tief schwingt die Lebendigkeit,
sie pulsiert in purer Liebe mit Licht in diese Welt.

Liebe und Demut vor dem Leben
will der Atem des Lebens allen Menschen und Wesen geben,
in Glückseligkeit sollen sie leben und ihre Gaben weitergeben,
tiefen Frieden und Wahrhaftigkeit spüren.

Dann wird der Atem des Lebens Jeden zur richtigen Zeit
an den richtigen Ort führen.

Der Atem des Lebens mit innerer Ruhe und auch Ruhe in Bewegung, Glückseligkeit im Augenblick schenkt er den Menschen, den Tieren, den Pflanzen, Mutter Erde,einfach Allem, was lebt und lieben will.

Der Atem des Lebens, er ist ein SEGEN.

Mandine – 20. Mai 2013

 

ChristIn in der Gegenwart

Nicht Wollen SEIN
Lieben Was IST
Das ist der wahre Gott im Christ
Schöpfen aus der Quelle
genießt Gnade
und segnet EWIGKEIT

Mandine – 17. Mai 2014

 

Das Tor des Findens

Im Raum von Mutter Erde können wir ihr Gesicht mit Neugier lesen, entdecken, majestätische, würdevolle und lebendige Begegnungen erfahren, die der ursprünglichen Quelle entspringen, einen heiligen Raum eröffnen und das Leben als ein Fest erscheinen lassen, in dem der Himmel uns mit seinem Segen und wahrhafter Gnade beschenkt.

Ein Leben im Einklang von Mutter Erde

lässt die Wurzeln, den Samen, die Pflanzen, die Tiere,
alle ErdenWesen atmen, leben und lieben.

Im Strom der Gezeiten von Sonne und Mond,
mit Rhythmen, die das Leben erschaffen haben,

Friede, Mitgefühl und gute Tat,
empfängt sie die Weisheit des Himmels und der Erde.

Tiefe Atemzüge und lassen die Liebe in dir erblühen!

 

Frieden

Aus der Quelle von Mutter Erde
lebt alles und alle Liebe,
schön & grenzenlos spiegelt sich die Vielfalt,
aufgewacht im wahren SEIN
Mutter Erde braucht deine, meine, unsere Liebe.

 

Feiern

Ein Mensch, der Frieden bringt,
der die Seelen berührt und zum klingen bringt,
ist bereit, das Leben als das,
was es ist zu empfangen und zu feiern.

Mandine – 2017

Gerechtigkeit zum Wohle Aller

Eine Welt voller Menschlichkeit und Liebe
braucht
Gerechtigkeit mit dem Focus auf das
Wohl Aller!
Das Recht zu SEIN! für Alle!
Grenzen wahren, um Rechte aller zu schützen
Nur dann kann Liebe, Frieden, Freude leben
Do more of what makes you happy
Zum Wohle Aller!

Mandine – 30. August 2017

Der Glanz des Lebens

Jeder Tag hat seinen Moment
Jede Laune ihren Glanz
Jeder Zauber seine Essenz
Jedes Kind hat seine Gaben
Jede Entwicklung braucht ihre Zeit
Jeder Raum braucht seine Entfaltung,
denn in jedem Traum ist eine Vision.
Ihre Geburt ist ein Spiel und
verwebt in der Tiefe ganz viel.
Der Glaube an diese Gaben bringt kindlichen Schwung in die Welt.
Die Welt verzaubern, die Essenz des Lebens zu erleben und sich darin zu verlieben,
dies ist der Glanz des Lebens.
Freude,Leichtigkeit und Zauber
begleiten mit Wundern den Glanz des Lebens.
(Mandine 05/2018)